Viel Glück und viel Segen!

Stellvertretender Dekan Pfr. Paul Zeller (Zwiefalten) feierte 70. Geburtstag

Stv. Dekan Paul Zeller (Mitte): es gratulieren Dekan Hermann Friedl (li) und Stv. Dekan Dietmar Hermann (re)

Herzliche Glück- und Segenswünsche zum 70. Geburtstag an Paul Zeller, Stellvertretender Dekan und Pfarrer der Seelsorgeeinheit (SE) Zwiefalter Alb!

"... Herr, nun bin ich also siebzig,
und zum Himmelreiche gibt's sich.
Doch, oh Herr, das hat noch Zeit,
lang ist ja die Ewigkeit.

Höher steht sodann mein Ziel:
Nochmals Zehn wär'n nicht zu viel!
Denn wer mal siebzig ist, der macht sich
schließlich Hoffnung auf die Achtzig.

Herr, ich bleib' doch nicht der Einzig,
der errreichte gar die Neunzig?!
Letzlich wär' ich nicht verwundert,
brächt' ich es einmal auf Hundert! ..."

(frei ergänzt nach einem 1949 bekannt gewordenen Gedicht des damaligen Bischofs von Rottenburg, Johannes Baptista Sproll)