"Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten"

Aus dem Kirchenentwicklungs-Projekt (2015-2020) geht der Weg weiter:

"Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten" untestützt, koordiniert, vernetzt und steuert pastorale Entwicklungsprozesse der Kirchengemeinden und Seelsorgeeinheiten vor Ort und am Ort - und an den vielen Orten der kirchlichen Einrichtungen im Dekanat.
Die Kirchenentwicklung geht weiter: "Kirche an vielen Orten"

Sprechen Sie uns an - setzten Sie Sich gerne mit uns in Verbindung!

Clemens Dietz / Dekanatsreferent

Internetauftritt der Kirchenentwicklung "Kirche an vielen Orten" in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Veranstaltungs-Hinweis(e):

 

     

     

    Zukunftsforum - Was sich zeigt & wie es weitergeht

    ... nach dem Prozess „Kirche am Ort –Kirche an vielen Orten gestalten“ ..

    Zukunftsforum

    Was sich zeigt & wie es weitergeht

    Freitag, 22. Januar 2021

    „Irritation“ wirkt als Turbo für Veränderung. Der Prozess „Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten“ irritierte in verschiedener Hinsicht.
    Das „Zukunftsforum 2021“ stellt sich dieser Realität und fragt danach, was wie weitergehen soll und welche Antworten für die Pastoral sich herausfiltern lassen.

    Ergebnisse und Erkenntnisse für die weitere Kirchenentwicklung nach dem Prozess "Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten gestalten":

    • Präsentation der Auswertungsstudie zu den Pastoralberichten  durch Prof. Michael Ebertz und Janka Höld
    • Präsentation der Netzwerkstudie im Prozess “Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten gestalten” durch Prof. Michael Schüßler und Tobias Dera
    • Gespräche zur Kirchenentwicklung in der Rückschau und im Vorblick mit Domkapitular Paul Hildebrand und Matthäus Karrer
    • Empfehlungen an die Diözese von Prof. Ebertz, Prof. Schüßler und dem Prozessbegleiter Michael Kempf

    Die Teilnehmenden können sichbeim Livestream und im Chat beteiligen. Eine Teilnahme an einzelnen Teilen ist möglich.
    Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie im Ablaufplan.
    Die Online-Zeiten sind: 9.45 - 12:30; 13:30 - 17:15 Uhr

    Anmeldung und Informationen zur kostenlosen Veranstaltung unter dem Link: https://institut-fwb.de/zukunftsforum
    Gerne können Sie sich über freie Plätze telefonisch (07472 922-220) im Sekretariat erkundigen

    Der Synodale Weg - Kirche neu denken: Gesprächsabend Ordinariatsrätin i.R. Irme Stetter-Karp

    Der Synodale Weg - Kirche neu denken
    Gesprächsabend Ordinariatsrätin i.R. Irme Stetter-Karp, Vertreterin des ZdK beim Synodalen Weg


    11.02.2021, 19.30-21.30 Uhr

    • "corona-bedingt": als Online-Seminar!
    • Gesprächspartner*innen: Ordinariatsrätin i.R. Irme Stetter-Karp, Vertreterin des ZdK beim Synodalen Weg, Bernhard Bosold, Gabriele Derlig, Stefan Steinert, Dr. Claudia Guggemos
    • Anmeldung: bis 4. 2. 2021 ans Bildungswerk. Sie bekommen den Einwahl-Link zur Veranstaltung nach der Anmeldung.
    • Kooperation mit: KEB - Kath. Erwachsenenbildung Reutlingen
      Ansprechpartner: Dr. Claudia Guggemos (KEB) / Dekanatsreferent Clemens Dietz