Dekanatsgeschäftsstelle

Die Dekanatsgeschäftsstelle unterstützt den Dekan bei der Leitung des Dekanats.
Zu ihren Aufgaben gehört  u. a.

  • Geschäftsführung des Dekanatsrats und seiner Ausschüsse
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Weiterbildung ehrenamtlicher Dienste
  • Koordination der Einrichtungen im Dekanat
  • Förderung und Unterstützung der Kirchengemeinden und katholischen Verbände
  • Zusammenarbeit mit anderen kirchlichen oder gesellschaftlichen Trägern
  • Geschäftsführung der Notfallseelsorge im Landkreis Reutlingen

Angebote:

  • Beratung in Fragen der Gemeindeentwicklung
    Moderation von KGR-Klausursitzungen
  • Fortbildung ehrenamtlicher Dienste
    Schulung von Liturgischen Diensten
  • Verleih von Materialien, Medien und Geräten
  • Hilfen zur Erstellung von Druckschriften

Projektstelle "Kirche am Ort ..."

Die Projektstelle "Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten gestalten" untestützt, koordiniert und steuert den pastoralen Entwicklungsprozess der Kirchengemeinden und Seelsorgeeinheiten.
Zur Vernetzung der Arbeiten vor Ort ist ein Prozessteam Dekanat eingerichtet.Ihm gehören die Dekanatsrlleitung, die Diözesanräte und Vertreter des Dekansrats sowie Delegierte aus den Seelsorgeeinheiten an.

Entsprechend dem von der Diözese vorgegebenen Zeitrahmen ist diese Stelle für die Dauer von fünf Jahren eingerichtet.

Ansprechpartner: Dekanatsreferent Franz Rude

Internetauftritt des diözesanen Projekts

Kontakt:

Schulstraße 28
72764 Reutlingen 

Tel.: 07121 144840
Fax: 07121 1448419
DekGesch.RT(at)drs.de

Ansprechpartner:

Dekanatsreferent Thomas Münch
Dekanatsreferent Franz Rude
Sekretariat: Walburga Ernst

Bürozeiten:

Mo - Do: 8 -12 | 14-16 Uhr
und nach Vereinbarung