Blickwechsel 2019 - Bild des Monats extra

drei-eckig. drei-farbig. drei-einig? Fred Sandback, Dreieck, 1987

event.title

Bilder im Dialog zwischen Theologie und Kunstwissenschaft

Martin Burgenmeister, Pfarrer, Evangelische Kirchengemeinde Reutlingen West – Betzingen
Martina Köser-Rudolph, stellvertretende Museumsleiterin, Kunstmuseum Reutlingen
Ellen Winkel-Lim (Cello)

"Blickwechsel " ist eine Veranstaltungsreihe in Kooperation von Städtischem Kunstmuseum Spendhaus und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Reutlingen. An vier Donnerstagabenden – dem traditionellen Termin für Bild des Monats im Gespräch – treten Kunstwissenschaftler aus dem Spendhaus und Reutlinger Theologen in einen Dialog über ausgewählte Kunstwerke aus der Sammlung des Museums. Vor den Originalbildern bringen sie ihre jeweilige Sichtweise unter Beteiligung des Publikums zur Sprache. Musikalische Beiträge verschiedener Künstler aus Stadt und Region umrahmen die Abende.

Eintritt frei
Termine und Infos im Flyer