Wahlpodium: Klima - Bildung - Religion

Bildungsträger fragen - Kandidat*innen zur Landtagswahl antworten Podium zur Landtagswahl am 14. März 2021

event.title
Foto: Peter Weidemann/Pfarrbriefservice

Die Kandidat*innen der demokratischen Parteien für den nächsten Landtag in Baden-Württemberg stellen sich den Fragen der Vertreter*innen der drei großen Bildungsträger:

Welche Möglichkeiten sehen sie durch Gesetzgebung auf Landesebene den Klimawandel zu beeinflussen? Wie geht das konkret? Wie sieht die Bildung der Zukunft aus? Teilhabe Kinder und Jugendliche? Für Erwachsene? Welche Rolle spielen die Religionen und die religiöse Vielfalt in Baden-Württemberg in der Zukunft?

In drei Themenblöcken werden die Kandidat*innen sich zu den ausgewählten drei „heißen Eisen“ äußern. Zuschauer*innen können vor Ort und im Videochat Fragen stellen und reagieren.

Podium:    Frank Glausinger (CDU), Thomas Poreski (Grüne), Ramazan Selcuk (SPD), Regine Vohrer (FDP), Günter Herbig (die Linke)

Moderation: Dr. Claudia Guggemos (keb/Kath. Bildungswerk), Irene Karki (vhs), Frieder Leube (Ev. Bildung)

In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Reutlingen.

Anmeldung und weitere Informationen über VHS hier.